Unterschriftensammlung

Bei der dann erfolgten Unterschriftensammlung hat sich herausgestellt, dass es viele, viele offene Fragen gab. Die wichtigsten dieser Fragen haben wir unter dem Stichwort „Fragenkatalog“ zusammengestellt.

Wir haben bei dieser Unterschriftensammlung viele hundert  Stimmen gegen den geplanten Windpark gesammelt.

Allerdings haben wir diese Aktion unterbrochen, nachdem uns von Seiten der Gemeinde eine offizielle Bürgerbefragung zugesagt wurde.